Wanderung: Von Hinterzarten nach Schluchsee - Seite 2


Home
Radtouren-Berichte
Wander-Berichte
Rhein-Radweg
Main-Radweg
Breisach-Schluchsee-Wanderung
Tagestouren

Projekte
Impressum



< < Zurück 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 Weiter > >

Streckenweise geht es noch recht steil durch den Wald.
An einigen Stellen wächst der Wald-Wachtelweizen.

Er hat ganz winzige Blüten und man muss ich ganz weiter hinunter beugen, um ihn genau betrachten zu können.

Diese Pflanze ist verwandt mit dem Klappertopf und wie er ein Halbschmarotzer.

An lichten Stellen des Waldes wachsen einige Arnikas.
Nach einer Weile verlasse ich den Wald wieder und gehe ein Stück über Wiesen.
Hier blühen wieder zahlreiche Orchideen, einer schöner wie die andere.
Bald komme ich durch Erlenbruck, das nur aus zwei Häusern besteht.
Neben einem Gebüsch stehen einige Kugeldisteln.

Sie haben besonders schöne runde Blütenköpfe.

Hinter Erlenbruck geht es rechts wieder in den Wald hinein.

< < Zurück 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 Weiter > >

Home   -   Up