Wanderung: Von Gottenheim nach Freiburg - Seite 7


Home
Radtouren-Berichte
Wander-Berichte
Rhein-Radweg
Main-Radweg
Breisach-Schluchsee-Wanderung
Tagestouren

Projekte
Impressum



< < Zurück 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 Start > >

Kaum bin ich ein kleines Stück an der Dreisam entlang gegangen, komme ich am Gasspeicher entlang.

Diese riesige, graue Kugel sieht man schon von weitem, wenn man mit dem Auto nach Freiburg kommt.

Danach gehe ich an Kleingärten entlang.

Hier kommt die Freude der Freiburger an der Natur und dem Gartenbau zum Ausdruck.

Nach einer Weile muss man unter dem einen Schenkel des Autobahnzubringers hindurch gehen.

Ab jetzt verläuft die Dreisam und die sie umgehenden Fuss- und Radwege zwischen den Spuren des Autobahnzubringers, der gleichzeitig die B31 ist.

An der Strassenböschung sehe ich eine blühende kleinblütige Königskerze.
Direkt an der Dreisam verläuft ein schmaler Trampelpfad, darüber auf dem Damm ein etwas breiterer Weg.

Die Dreisam ist bei den Freiburgern sehr beliebt.

Sie ist einerseits eine Art Verkehrsachse für Radfahrer und Fussgänger bis hinein in die Innenstadt. Auch als Hund-Ausführzone wird sie viel benutzt.

Jogger rennen an ihr entlang und stressgeplagte Menschen finden an ihrem gleichmässigen Rauschen ein wenig Frieden.

Im Sommer ist das Dreisam eine riesige langgezogene Liegewiese und manch einer badet sogar in ihrem Wasser.

Auf einmal sehe ich einen Reiher, der am anderen Ufer hin und her schreitet.
Der Weg entlang der Dreisam ist relativ weit, aber sehr angenehm.

Nach dem Unterqueren mehrerer Brücken komme ich zu den Bahnhofbrücken. Es sind gleich drei Brücken direkt beieinander, von denen zwei dem Zugverkehr dienen.

Die dritte der Brücken ist eine Autobrücke.

Hier geht es über eine Wendeltreppe hinauf.
Dann folgen noch ein paar hundert Meter in Richtung Norden, entlang einer verkehrsreichen Strasse.
Schliesslich komme ich zum Konzerthaus von Freiburg.
Kurz dahinter kommt der Bahnhof, meinem heutigen Etappenziel.

Am Ziel angekommen, hat man die Möglichkeit, noch ein wenig durch Freiburg zu bummeln, sofern es die Füsse erlauben.

Der Zug fährt dann zurück nach Breisach.

< < Zurück 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 Start > >

Home   -   Up