Rhein-Radweg: Linkes Ufer - von Neuf Brisach nach Strasbourg - 77 km


Home
Radtouren-Berichte
Wander-Berichte
Rhein-Radweg
Main-Radweg
Breisach-Schluchsee-Wanderung
Tagestouren

Projekte
Impressum



Auf der linkrheinischen Strecke von Neuf Brisach nach Strasbourg fährt man, wie auch zuvor auf diesem Ufer, abseits vom Rhein auf asphaltierten Strassen.

Der Verlauf der Strecke ist jedoch ziemlich unterschiedlich. Es wechselt von Radwegen zu Strassenfahrt und schliesslich zu einer langen Fahrt auf dem Radweg entlang des Rhein-Rhone-Kanals.

Wegen des Asphalts auf der Strecke entscheide ich mich trotz der Strassenstrecke meistens für diesen linkrheinischen Abschnitt, weil man schmerzfreier bis nach Strasbourg kommt.

Auf Radwegen bis Artzenheim

Zunächst geht es auf unterschiedlichen Radwegen von Neuf Brisach bis nach Artzenheim, kurz vor Marckolsheim.

Die Radwege unterscheiden sich von Ort zu Ort.

Am schönsten ist die Strecke zwischen Biesheim und Kunheim, wo man entlang eines kleines Kanals fahren kann.

Autostrassen von Ort zu Ort

Zwischen Artzenheim und Witternheim muss man etwa 35 km lang auf mehr oder weniger schwach befahrenen Autostrassen von Ort zu Ort fahren.

Auf den meisten Strassen fahren nur wenig Autos, aber diese wenigen nutzen die freie Strasse, um ordentlich Gas zu geben.

Das kann einem diesen Streckenabschnitt durchaus verleiden.

Wenn man elsässische Dörfer noch nicht kennt, ist es reizvoll, den spröden Charme dieser Orte kennen zu lernen. Wenn man jedoch mit dem Charakter dieser Orte vertraut ist, entfällt auch dieser Reiz.

Ich persönlich bin immer froh, wenn ich diese Teiletappe hinter mir habe und wieder auf Radwegen ankomme.

Am Rhein-Rhone-Kanal bis hinein nach Strasbourg

Entlang des Rhein-Rhone-Kanals führt ein schöner Radweg kerzengerade bis in die Innenstadt von Strasbourg.

Das sind knapp 30 km Fahrt ohne Autos und auf vorwiegend glattem Strassenbelag.

Nur stellenweise stehen Bäume am Wegrand, die mit ihren Wurzeln den Weg zur Hoppelstrecke machen.

Damit es auf den 30 km nicht langweilig wird, kommt man immer mal wieder an Schleusen vorbei.

Auch sieht man Freizeitboote, manch einen Lastkahn und zahlreiche Hausboote.

Ich mag diesen Streckenabschnitt ganz besonders gerne.

In Strassbourg am Flussufer entlang

Wenn man in Strassbourg gelandet ist, ist man auch schon ganz nah am touristisch interessanten Zentrum mit Petit France und Strassburger Münster.

Wenn man Strasbourg nur durchqueren will, ist es auch recht angenehm, denn man kann auf einem Radweg einfach entlang des Flusses fahren.

Ruckzuck ist man bequem durch Strasbourg durchgefahren und hat es auch schon wieder verlassen.

Dafür dass Strasbourg eine Grossstadt ist, ist diese Rad-Durchquerung wirklich sehr angenehm.

Zurück: Linkes Ufer - von Basel nach Neuf Brisach Rechtes Ufer - von Breisach nach Kehl Weiter: Linkes Ufer - von Strasbourg nach Karlsruhe

Home   -   Up